Termine

Der Veranstaltungskalender zum Thema Regenerative Energien am Bodensee

Unser Ziel ist es, hier eine Plattform für alle Themen um die Nachhaltigkeit zu bieten.

Möchten Sie selbst einen Termin eintragen? Ein Klick auf "Termin melden" auf dieser Seite, rechts oben, genügt.

Termine

Spatenstich zum Wärmenetz

Montag, 03.07.2017, 18:00 Uhr

Gewerbegebiet Storzingen, 72510 Stetten-Storzingen, Untere Öschlestr.

Mit einem öffentlichen Spatenstich und einer anschließenden Informationsveranstaltung für alle Bürgerinnen und Bürger von Storzingen wird der Startschuss für den Bau des neuen Nahwärmenetzes gegeben. Bauherr und späterer Betreiber des 1,2 Mio. € teuren und 2,8 km langen Wärmenetzes ist die NRS - Nahwärme Region Sigmaringen GmbH, eine Tochter des regionalen Bürgerunternehmens solarcomplex und der Stadtwerke Sigmaringen.

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen und Bioenergiedorf - Energiewende live erleben!

Samstag, 08.07.2017, 10:00 Uhr

Treffpunkt ist ggb. des Haupteingangs des Singener Rathauses, 78224 Singen, Hohgarten 3

Besichtigt werden an diesem Samstag die neuen Windräder in Tengen-Wiechs und das energie-autarke Bioenergiedarf Schlatt.

Alle Anlagen werden ausführlich erläutert, es bleibt genug Zeit, Ihre Fragen zu beantworten.

Bei den Energietouren kann das große Potential der Bodenseeregion als Energie-Landschaft erlebt werden. Die Rundfahrt im Kleinbus ist kostenlos, es ist lediglich die telefonische Anmeldung unter 0163 14 10 357 oder per Mail unter gaukler@solarcomplex.de notwendig, bitte sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter.

Für Gruppen bieten wir gerne individuelle Touren an. Info und Anmeldung: Jutta Gaukler, +49 163 1410357, Mail: gaukler(at)solarcomplex.de

 

Einweihung Solarpark Bingen

Samstag, 08.07.2017, 10:00 Uhr

Gewerbegebiet Bingen, 72511 Bingen, Sigmaringer Str. 8

Nur 3 Wochen nach Baubeginn ist unser jüngster Solarpark im Gewerbegebiet der Gemeinde Bingen ans Netz gegangen. Er wird zukünftig mindestens 800.000 kWh sauberen Solarstrom pro Jahr liefern. Die Kosten (nicht die Vergütung) pro kWh liegen bei rund 6 Cent! Die Lernkurve der Photovoltaik in den letzten 10 Jahren ist phänomenal

 

Watt-Wanderung (Energie-Spaziergang)

Samstag, 08.07.2017, 16:00 Uhr

Treffpunkt am Rathaus, 88699 Frickingen, Kirchstr. 7

Interessierte in Sachen Erneuerbare Energien erhalten beim Energie-Spaziergang mit Gottfried Grundler aktuelle Informationen rund um die Erneuerbaren Energien. Bei dem ca. 2-stündigen Rundgang durch das Sonnendorf Frickingen werden Solarwärme- und Solarstromanlagen, Pellet- und Stückholzheizungen und Gemeinschaftssolaranlagen im Praxiseinsatz besichtigt. Neu in dieser Watt-Wanderer-Saison wird eine neue kombinierte Stückholz-/Pellets-Heizung mit 35 qm Solarkollektorfläche und Großspeicher besichtigt. Zudem erhalten die Besucher aktuelle Infos zum EEA, dem Energie- und Klimaschutzkonzept und zur kommunalen Nahwärmeversorgung mit Hackschnitzeln der Gemeinde Frickingen. Zwischen den Stationen und im Anschluss ist Zeit, alle Fragen der Teilnehmer rund um die Erneuerbaren Energien zu klären. Teilnahme kostenfrei. Anmeldung & Info bei Gottfried Grundler 07554-97562.
www.grundler-energietechnik.de

 

Windparkfest

Samstag, 15.07.2017, 13:00 Uhr

Windpark Verenafohren, 78250 Tengen-Wiechs, Parken am Sportplatz

Mit einem Windparkfest wird am 15. Juli die Einweihung des ersten Windparks im Landkreis Konstanz gefeiert. Ab 13 Uhr bekommen interessierte Bürger Informationen, Speis und Trank, Musik, eine Tombola und Zugang zu einer der Windkraftanlagen geboten. Die drei Anlagen südlich des Tengener Ortsteils Wiechs werden zukünftig rund 20 Mio kWh sauberen Strom pro Jahr liefern.
www.verenafohren.de

 

Watt-Wanderung (Energie-Spaziergang)

Freitag, 04.08.2017, 16:00 Uhr

Treffpunkt am Rathaus, 88699 Frickingen, Kirchstr. 7

Interessierte in Sachen Erneuerbare Energien erhalten beim Energie-Spaziergang mit Gottfried Grundler aktuelle Informationen rund um die Erneuerbaren Energien. Bei dem ca. 2-stündigen Rundgang durch das Sonnendorf Frickingen werden Solarwärme- und Solarstromanlagen, Pellet- und Stückholzheizungen und Gemeinschaftssolaranlagen im Praxiseinsatz besichtigt. Neu in dieser Watt-Wanderer-Saison wird eine neue kombinierte Stückholz-/Pellets-Heizung mit 35 qm Solarkollektorfläche und Großspeicher besichtigt. Zudem erhalten die Besucher aktuelle Infos zum EEA, dem Energie- und Klimaschutzkonzept und zur kommunalen Nahwärmeversorgung mit Hackschnitzeln der Gemeinde Frickingen. Zwischen den Stationen und im Anschluss ist Zeit, alle Fragen der Teilnehmer rund um die Erneuerbaren Energien zu klären. Teilnahme kostenfrei. Anmeldung & Info bei Gottfried Grundler 07554-97562.
www.grundler-energietechnik.de

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien: Bioenergiedorf und solarer Wohnungsbau - Energiewende live erleben!

Samstag, 23.09.2017, 10:00 Uhr

Treffpunkt ist ggb. des Haupteingangs des Singener Rathauses, 78224 Singen, Hohgarten 3

Besichtigt werden an diesem Samstag das energie-autarke Bioenergiedorf Emmingen mit Biogas- und Hackschnitzelanlage, Nahwärmenetz und einem Langzeitspeicher sowie die Solarsiedlung in Engen.

Alle Anlagen werden ausführlich erläutert, es bleibt genug Zeit, Ihre Fragen zu beantworten.

Bei den Energietouren kann das große Potential der Bodenseeregion als Energie-Landschaft erlebt werden. Die Rundfahrt im Kleinbus ist kostenlos, es ist lediglich die telefonische Anmeldung unter 0163 14 10 357 oder per Mail unter gaukler@solarcomplex.de notwendig, bitte sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter.

Für Gruppen bieten wir gerne individuelle Touren an. Info und Anmeldung: Jutta Gaukler, +49 163 1410357, Mail: gaukler(at)solarcomplex.de

 

Watt-Wanderung (Energie-Spaziergang)

Samstag, 23.09.2017, 16:00 Uhr

Treffpunkt am Rathaus, 88699 Frickingen, Kirchstr. 7

Interessierte in Sachen Erneuerbare Energien erhalten beim Energie-Spaziergang mit Gottfried Grundler aktuelle Informationen rund um die Erneuerbaren Energien. Bei dem ca. 2-stündigen Rundgang durch das Sonnendorf Frickingen werden Solarwärme- und Solarstromanlagen, Pellet- und Stückholzheizungen und Gemeinschaftssolaranlagen im Praxiseinsatz besichtigt. Neu in dieser Watt-Wanderer-Saison wird eine neue kombinierte Stückholz-/Pellets-Heizung mit 35 qm Solarkollektorfläche und Großspeicher besichtigt. Zudem erhalten die Besucher aktuelle Infos zum EEA, dem Energie- und Klimaschutzkonzept und zur kommunalen Nahwärmeversorgung mit Hackschnitzeln der Gemeinde Frickingen. Zwischen den Stationen und im Anschluss ist Zeit, alle Fragen der Teilnehmer rund um die Erneuerbaren Energien zu klären. Teilnahme kostenfrei. Anmeldung & Info bei Gottfried Grundler 07554-97562.
www.grundler-energietechnik.de