Termine

Der Veranstaltungskalender zum Thema Regenerative Energien am Bodensee

Unser Ziel ist es, hier eine Plattform für alle Themen um die Nachhaltigkeit zu bieten.

Möchten Sie selbst einen Termin eintragen? Ein Klick auf "Termin melden" auf dieser Seite, rechts oben, genügt.

Termine

Erlebnistour Erneuerbare Energien - Energiewende live erleben

Samstag, 22.09.2018, 10:00 Uhr

Abfahrt am Singener Rathaus, 78224 Singen, Hohgarten 3

Energiewende live erleben - Erneuerbare Energien und Energie-Effizienz in der Praxis
Am Samstag, den 22. September findet von 10 bis 13 Uhr eine kostenlose Energietour statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Rundtour im Kleinbus. Treffpunkt ist am Rathaus Singen.

Besichtigt werden an diesem Samstag das Bioenergiedorf Emmingen und die Solarsiedlung in Engen.

In Emmingen werden hundertfünfzig Gebäude (Ein- und Mehrfamilienhäuser, öffentliche Gebäude, Gewerbe) durch die Abwärme von zwei Biogasanlagen und durch eine Hackschnitzelanlage beheizt. Die Besonderheit ist der dort vorhandene Langzeit-Wärmespeicher. Auch in der Solarsiedlung kommt Holz als Bioenergie zum Einsatz, jedoch handelt es sich hier um hoch effiziente sog. Passivhäuser mit guter Dämmung und sehr geringem Wärmebedarf. Auch Photovoltaik und Solarthermie kommen hier zum Tragen.

Die Anlagen und die jeweilige Konzeption werden ausführlich erklärt. Es bleibt genug Zeit für individuelle Fragen.

Bei der Rundfahrt im Kleinbus wird das große Potential der erneuerbaren Energien und von Energieeffizienz aufgezeigt. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail gaukler(at)solarcomplex.de ist erforderlich.

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien - Ernergiewende live erleben

Samstag, 17.11.2018, 13:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3

Energiewende live erleben - Energietour zum Windpark Verenafohren
Am Samstag, den 11. November findet von 13 bis 16 Uhr eine kostenlose Energietour statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Rundtour im Kleinbus. Treffpunkt ist am Rathaus Singen.

Besichtigt werden der Windpark Verenafohren oberhalb Tengen-Wiechs und das Bioenergiedorf Schlatt am Randen. Die drei Windräder produzieren Strom für 20.000 Menschen, in Schlatt wird mit Biomasse der Energiebedarf (Strom und Wärme) der 450 Einwohner um ein Vielfaches gedeckt.

Bei der Rundfahrt im Kleinbus wird das große Potential der vorhandenen Bioenergien aufgezeigt. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail gaukler(at)solarcomplex.de ist erforderlich.