Biogasanlagen von solarcomplex

Biogasanlagen sind Alleskönner

Die Biogasanlage in Mauenheim speist regenerativen Strom ins Netz und liefert BHKW-Abwärme in das örtliche Nahwärmenetz
Biogasanlage in Mauenheim

Biogas

Der große Vorteil von Biogasanlagen in einem regenerativen Energiemix ist, dass aus ihren BHKWs sowohl Strom als auch Wärme bereit gestellt wird und sie sowohl grund- als auch spitzenlastfähig sind. Biogas ist damit ideal geeignet, das schwankende Angebot bei Wind und Sonne auszugleichen. Aus Sicht von solarcomplex ist es allerdings zwingend, dass die Abwärme der BHKWs tatsächlich genutzt wird, und zwar nahezu vollständig. Nur dann ist die schlechte Flächeneffizienz von Biogas vertretbar. 

In der Regel werden in Biogasanlagen die Abfallprodukte Mist und Gülle und zusätzlich angebaute Energiepflanzen wie Mais, Kleegras, Luzerne u.a. vergoren. 

solarcomplex betreibt 2 Biogasanlagen am Bodensee, Baden-Württemberg

Biogasanlagen-Führung: Erlebnistour Erneuerbare Energien