2. Bauabschnitt des Nahwärmenetzes in Bonndorf ist beschlossene Sache

17.12.2014

Der 1. Bauabschnitt "Bonndorf Weststadt" ist fertig gestellt - der 2. Bauabschnitt "Bonndorf Mitte" ist in der Planungsphase und wird 2015 realisiert.

Alle beteiligten Firmen haben "ganze Arbeit" geleistet - der 1. Bauabschnitt Bonndorf Weststadt mit rund 150 Wärmekunden ist pünktlich zum Beginn der Heizsaison ans Nahwärmenetz gegangen. 2 Holzhackschnitzel-Kessel, mit heimischem Holz betrieben, sorgen für den winterlichen Wärmebedarf. Die industrielle Abwärme der Bonndorfer Firma Dunker Motoren wird im Sommer das warme Wasser liefern.

Im Dezember 2014 ist auch die Projektentscheidung für den 2. Bauabschnitt Bonndorf Mitte gefallen. Mit über 100 Anschlussnehmern, der Integration des bestehenden Schulnetzes und der Entscheidung der Gemeinde zum Abschluss des Konzessionsvertrages sowie den Anschluß öffentlicher Gebäude sind die wirtschaftlichen Vorraussetzungen geschaffen. Am 16.12.2014 wurde der Wärmeliefervertrag mit der Bonndorfer Firma Adler geschlossen. Inhaber Peter Adler liefert zukünftig den gesamten Wärmebedarf aus industrieller Abwärme in das Nahwärmenetz.
Weitere Informationen über die Nahwärmenetze in Bonndorf finden Sie hier.