Tag der offenen Baustelle - beim Windpark Verenafohren

21.11.2016

Am Samstag 19.11. lud die IG Hegauwind zum Tag der offenen Baustelle nach Wiechs ein - hier entsteht, mit drei modernen Windkraftanlagen, der erste Windpark im Landkreis Konstanz. Projektierer ist die solarcomplex AG.
Rund 400 interessierte Bürger folgten der Einladung und nahmen den ca. 1,5 km langen Fußweg in Kauf, um sich bei der Baustelle zur Windkraftanlage I bei Glühwein und Bratwurst umfassend zu informieren.
Die ortsansässigen Vereine, der Gesangverein, die Narrenzunft Grenzgeister, die Landfrauen, der Sportverein und die Feuerwehr sorgten für die Bewirtung und die Infrastruktur.

Die Fundamente der drei Anlagen sind bereits fertiggestellt. Die Firma Meichle + Mohr lieferte je Anlage 600 m³ Beton. In 2 Wochen wird mit dem Turmbau begonnen und im Frühsommer 2017 gehen die Anlagen ans Netz.

Die drei Redner, Andreas Reinhardt Geschäftsführer der Stadtwerke Radolfzell und der Betreibergesellschaft Hegauwind Verenafohren, Tengens Bürgemeister Marian Schreier und Bene Müller solarcomplex Vorstand freuten sich über die zahlreichen Gäste und den guten Projektverlauf - alles läuft nach Plan.

Weitere Infos zu den geplanten Windkraftanlagen finden Sie unter: www.verenfohren.de

Beliebtes Fotomotiv: von links Bene Müller, Dagmar Eisenhart, Marian Schreier als "Pappkamarad" und Hubert Gnant.

Peter Sartena (Geschäftsführer der Stadtwerke Engen), Andreas Reinhardt (Geschäftsführer der Stadtwerke Radolfzell), Bene Müller (Vorstand solarcomplex) und Tengens Bürgermeister Marian Schreier.