Termine

Der Veranstaltungskalender zum Thema Regenerative Energien am Bodensee

Unser Ziel ist es, hier eine Plattform für alle Themen um die Nachhaltigkeit zu bieten.

Termine

Infoveranstaltung Nahwärme Bonndorf Oststadt

Dienstag, 23.10.2018, 19:00 Uhr

Stadthalle Bonndorf

Seit einigen Jahren beliefert solarcomplex über 250 Gebäude in der Weststadt und im Zentrum von Bonndorf mit regenerativer Nahwärme.

Die Energie kommt aus Abwärme der Firmen Dunker Motoren und Hans Adler OHG sowie aus dem Hackschnitzelkessel einer Heizzentrale.

Auch für die Gebäude in der Oststadt möchten wir ein Nahwärmenetz realisieren:

Herzliche Einladung an alle Gebäudebesitzer der Oststadt und Interessierte zur Informationsveranstaltung Nahwärme Oststadt.

 Nach einem Grußwort von Bürgermeister Michael Scharf wird Bene Müller, solarcomplex Vorstand, das Projekt vorstellen und anschließend Ihre Fragen beantworten.

 

Infoveranstaltung Nahwärme Bonndorf Oststadt

Donnerstag, 15.11.2018, 19:00 Uhr

Stadthalle Bonndorf

Seit einigen Jahren beliefert solarcomplex über 250 Gebäude in der Weststadt und im Zentrum von Bonndorf mit regenerativer Nahwärme.

Die Energie kommt aus Abwärme der Firmen Dunker Motoren und Hans Adler OHG sowie aus dem Hackschnitzelkessel einer Heizzentrale.

Auch für die Gebäude in der Oststadt möchten wir ein Nahwärmenetz realisieren:

Herzliche Einladung an alle Gebäudebesitzer der Oststadt und Interessierte zur Informationsveranstaltung Nahwärme Oststadt.

 Nach einem Grußwort von Bürgermeister Michael Scharf wird Bene Müller, solarcomplex Vorstand, das Projekt vorstellen und anschließend Ihre Fragen beantworten.

 

Effiziente Wärmenetze

Donnerstag, 15.11.2018, 09:00 Uhr

Kurhaus Hinterzarten, 79856 Hinterzarten, Freiburger Straße 1

In Baden-Württemberg entstehen derzeit überdurchschnittlich viele neue Nahwärmenetze mit Einbindung nachhaltiger Wärme aus Sonnenenergie, gewerblicher Abwärme oder nachwachsenden Ressourcen. Durch den Anschluss an ein Nahwärmenetz können in den Gemeinden auf einen Schlag hunderte Heizkessel entsorgt werden und die Kommunen einen riesigen Schritt in Richtung nachhaltiger und zukunftsfähiger Energieversorgung unternehmen.

Der Fachkongress fasst die neuesten Entwicklungen und Projekte zusammen, berichtet über Erfahrungen und innovative Technologien und fördert neben der Information interessierter Gemeinden und Initiativen zum Beispiel zum Thema Fördermöglichkeiten auch den Austausch bestehender Netzwerkbetreiber. Eingeladen sind Vertreter und Vertreterinnen von Kommunen, Stadtwerken, Genossenschaften, Planungs- und Betreiberunternehmen, Umwelt- und Nahwärmeinitiativen und Unternehmen mit großem Abwärmepotential.

Der Kongress findet unter Schirmherrschaft des Umweltministers Franz Untersteller statt und ist Teil der vom Land Baden-Württemberg geförderten Initiativberatung von Nahwärmeprojekte.

solarcomplex ist mit einem Stand vertreten.

www.energieregion-waermenetze.de

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien - Energiewende live erleben

Samstag, 17.11.2018, 13:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3

Energiewende live erleben - Energietour zum Windpark Verenafohren
Besichtigt werden der Windpark Verenafohren oberhalb Tengen-Wiechs. Die drei Windräder produzieren Strom für 20.000 Menschent.

Bei der Rundfahrt im Kleinbus wird das große Potential der vorhandenen Bioenergien aufgezeigt. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail gaukler(at)solarcomplex.de ist erforderlich.

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien - Energiewende live erleben

Samstag, 26.01.2019, 10:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3

Am Samstag, den 26. Januar 2019 findet von 10 bis 13 Uhr eine kostenlose Energietour statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Rundtour im Kleinbus. Treffpunkt ist am Rathaus Singe

Besichtigt werden der Solarpark Rickelshausen, eine Hackschnitzelanlage für 240 Wohnungen und eine Wasserkraftanlage.

Die Erfolgsgeschichte der Photovoltaik bildet sich in unserer Region kaum irgendwo eindrucksvoller ab als im Solarpark Rickelshausen. Auf der Fläche der ehemaligen Kreismülldeponie nahe Radolfzell wird heute umweltfreundlicher Strom für rund 6.000 Menschen produziert. Die ersten PV-Module aus dem Jahr 2006 waren viermal so teuer wie jene, die solarcomplex mit dem jüngsten Bauabschnitt im Jahr 2016 ans Netz brachte.

Bei der Rundfahrt im Kleinbus wird das große Potential der vorhandenen erneuerbaren Energien aufgezeigt. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail gaukler(at)solarcomplex.de ist erforderlich. www.solarcomplex.de

 

Erlebnistour Erneuerbare Energien - Energiewende live erleben

Samstag, 16.03.2019, 13:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3, 78224 Singen, Hohgarten

Exkursion zum Windpark

Am Samstag, den 16. Märzl bietet solarcomplex eine kostenlose Energietour zum Windpark Verenafohren oberhalb Wiechs am Randen an. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Tour im Kleinbus. Treffpunkt ist am Rathaus Singen.

Die drei Windräder des Projekts Verenafohren produzieren Strom für 20.000 Menschen. Der Windpark ist der erste und einzige im Landkreis Konstanz und ging 2017 ans Netz. Umgesetzt wurde das Projekt vom Singener Bürgerunternehmen solarcomplex AG, Betreiber ist die Hegauwind-Gruppe, die mehrheitlich von regionalen Stadtwerken getragen wird. Die Nordex-Anlagen und die Hintergründe des deutsch-Schweizer Projekts werden ausführlich erklärt, es bleibt genug Zeit für individuelle Fragen der Teilnehmer.

Das Angebot ist kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail (gaukler@solarcomplex.de) ist erforderlich. www.solarcomplex.de

 

Energiewende live erleben - Energieeffizienz und erneuerbare Energien in der Praxis

Freitag, 05.04.2019, 15:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3, 78224 Singen, Hohgarten

Am Freitag, 5. April findet von 15 bis 18 Uhr eine kostenlose Energietour statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Rundtour im Kleinbus. Treffpunkt ist am Rathaus Singen.

Besichtigt werden an diesem Samstag die energetische Sanierung des Bürogebäudes in der Ekkehardstraße, das Bioenergiedorf Weiterdingen sowie das Wasserkraftwerk auf der Musikinsel.

Die Produktion von erneuerbarer Energie (Strom und Wärme) mit Sonne, Biomasse und Wasser werden anhand konkreter Beispiele in unterschiedlichen Dimensionen aufgezeigt. Es bleibt genug Zeit, um auf individuelle Fragen einzugehen

Am Freitag, 5. April können Interessierte im Rahmen einer kostenlosen Energietour von solarcomplex Einblicke in die deutsche Energiegeschichte gewinnen. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenlos. Lediglich Anmeldung unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail (gaukler@solarcomplex.de) ist erforderlich.
www.solarcomplex.de

 

Radelnd die Energiewende er-fahren: Rad-Energietour mit solarcomplex zu regenerativem Strom und Wärme

Samstag, 04.05.2019, 10:00 Uhr

Abfahrt am Rathaus Singen, 78224 Singen, Hohgarten 3, 78224 Singen, Hohgarten

Am Samstag, den 4. Mai findet von 10 bis 13 Uhr eine besondere Energietour statt: per Fahrrad geht es zum Solarpark Langenried, zur Hackschnitzelanlage in der Überlinger Straße und zur Wasserkraft auf der Musikinsel.

Abfahrt ist um 10 Uhr am Singener Rathaus. Die ebene Strecke ohne Steigungen beträgt gut 15 km und sollte von jedem zu bewältigen sein. Bitte melden Sie sich an unter Tel. 0163-1410 357 bzw. per Mail (gaukler@solarcomplex.de). Bei schlechtem Wetter (anhaltendem Regen) fällt die Tour leider aus.

Das Wasserkraftwerk auf der Musikinsel liefert Strom für 200 Haushalte. Dagegen wird in der Überlinger Straße Wärme für 360 Wohnungen umweltfreundlich aus Hackschnitzeln hergestellt. Der Solarpark Langenried produziert Strom für knapp 6.000 Menschen produziert. Somit können ganz verschiedene Anlagen zur Strom- und Wärmeproduktion bei dieser Energie-Radtour besichtigt werden. Alle Anlagen werden ausführlich und kompetent erläutert. Es ist genug Zeit für individuelle Fragen. www.solarcomplex.de

 

Fachtagung Energiesysteme im Wandel - Chancen für die Region

Donnerstag, 26.09.2019, 00:00 Uhr

Comturey, 78465 Konstanz-Mainau, Insel Mainau

zweitägige Fachtagung rund um erneuerbare Energien. 26. und 27.09.2019.

Themen für die Tagung 2019 werden noch diskutiert
www.bioenergie-region-bodensee.de