Eigenstrom-Nutzung

Strom für 10 ct je kWh?

Hier hat solarcomplex investiert und liefert den Solarstrom zu günstigen Konditonen an den Wertstoffhof Singen. Profitieren auch Sie von günstigem Strom und gutem Image.
100 kW PV-Anlage zur Eigenstrom-Nutzung auf dem Wertstaoffhof Singen

Ja, mit Photovoltaikanlagen geht das problemlos.

Die Installationskosten für Photovoltaikanlagen sind in den vergangenen Jahren so rapide gefallen, daß eine Kilowattstunde Solarstrom nicht mehr als rund 10 ct kostet.
Weil dieser Strom deutlich günstiger als der Bezug aus dem Netz ist, sollte er vorrangig im eigenen Gebäude genutzt werden.
Ein typischer Haushaltsstromtarif liegt zwischen 25 und 30 ct je kWh, kleine und mittlere Gewerbebetriebe zahlen 15 - 20 ct.

Wenn Sie eine freie Dachfläche von mindestens 200 m² haben - das entspricht etwa 30 kW - machen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Hier können Sie unseren Info-Flyer zum Thema Photovoltaik-Eigenstrom downloaden.

„Entweder Sie investieren oder wir. PV-Dachanlagen lohnen sich für Sie und für uns.“

Bene Müller, Vorstand solarcomplex AG

Interesse an einem Angebot?

  • Sie besitzen ein Dach in der Bodenseeregion mit mindestens 200 m² Fläche?
  • Sie haben einen Stromverbrauch von mindestens 20.000 kWh / Jahr?
  • Sie zahlen schon jetzt einen Strompreis von über 14 ct / kWh netto?

Senden Sie uns eine Nachricht - wir melden uns umgehend.

 

* Pflichtfeld

 

Wenn Sie eine Dachfläche von weniger als 200 m² haben, können wir Ihnen leider kein Angebot machen. Wir empfehlen Ihnen dann Handwerksbetriebe aus der Region, z.B.

Elektro Fachbetrieb | Gert Bohnenstengel
Hohackerstr. 17 | 78244 Gottmadingen – Bietingen
info@elektro-bohnenstengel.de | www.elektro-bohnenstengel.de

Sunny Solartechnik GmbH | Michael Simon
Gustav-Schwab-Str. 14 | 78467 Konstanz
michael.simon(at)sunny-solartechnik.de | www.sunny-solartechnik.de

Elektro Fachbetrieb Iozzo e.k. | Claudio Iozzolino
Hebelsteinstr. 8 | 78247 Hilzingen
angel.sanchez(at)iozzo.de | www.iozzo.de

Das 6 kW Erfolgsmodell in den solarcomplex Anfangsjahren

Über 1.000 mal hat solarcomplex die schlüsselfertige 6 kW Photovoltaikanlage mit All-Inclusive paket verkauft.

Tagesbilanz einer PV-Anlage mit Eigenstrom-Nutzung in einem Gewerbebetrieb

  • über der x-Achse ist die Stromerzeugung der PV-Anlage, unter der x-Achse der Stromverbrauch des Betriebes dargestellt.
  • ein fast wolkenloser Tag, eine fast ideale Erzeugungskurve (Glocke)
  • dieser Betrieb benötigt nachts so gut wie keine elektrische Energie
  • schlagartig mit Arbeitsbeginn um 7.30 Uhr ist bis Arbeitsende um 17 Uhr ein recht gleichmäßiger Strombedarf, sehr gut sieht man auch die Mittagspause von 12 bis 12.30 Uhr.
  • mit einer kleinen Ausnahme von 7 bis 8 Uhr versorgt sich dieser Betrieb den ganzen Tag komplett aus der eigenen PV-Anlage.
  • von 96 kWh Gesamtbedarf stammen 90 kWh aus der eigenen PV, nur noch 6 kWh kamen aus dem Netz. An einem 3. Mai!
  • dieser Betrieb ist gegenüber zukünftigen Strompreissteigerungen zu einem erheblichen Teil abgesichert.

Erzeugen auch Sie Ihren Strom selbst - machen Sie sich unabhängig von Strompreiserhöhungen. Gerade für Gewerbebetriebe, die tagsüber Strom verbrauchen, eine wirtschaftliche Alternative.