2015: Die Randegger Ottilienquelle produziert 100% regenerativ

Das Familienunternehmen Randegger Ottilienquelle setzt bei der Getränkeherstellung auf regenerative Energien. Ein Pelletkessel heizt das Wasser für die Spülanlage und eine 265 kW Photovoltaik-Anlage auf dem eigenen Dach sorgt für Strom.
Photovoltaik-Dachanlage